Die schönsten Vornamen

Vornamen für Mädchen und Jungen

Vornamen für Kinder
Vornamen für Kinder

Falls Sie in der nächsten Zeit Ihr Baby erwarten, dann haben Sie sich sicher schon die Frage nach dem richtigen Vornamen gestellt?

Dies ist in der Tat eine nicht ganz einfache Sache, denn man möchte seinem Nachwuchs natürlich gerne einen schönen Mädchennamen oder Jungennamen mit auf dem Weg geben.

Die unterschiedlichsten Kriterien für einen Vornamen hört man von den werdenden Eltern:

- Der Name darf nicht zu häufig sein
- Er sollte allerdings auch nicht zu exotisch sein
- Der Vorname sollte zum Nachnamen passen
- Es dürfen sich keine blöden Reimkombinationen ergeben

Um Ihnen die Suche nicht zu schwer zu machen, sind hier die schönsten Vornamen aufgeführt.

Mädchen- und Jungennamen:

Duden - Das große Vornamen-Lexikon

Herkunft und Bedeutung von über 8.000 Vornamen

Das große Vornamenlexikon

"Das große Vornamenlexikon" erklärt Herkunft und Bedeutung von über 8 000 Vornamen, darunter zahlreiche noch weitgehend unbekannte Namen aus dem arabischen, asiatischen und afrikanischen Kulturkreis. Es informiert über die Geschichte der Namengebung seit germanischer Zeit, erläutert Namenmoden und Modenamen und enthält viel Wissenswertes zu Namenwahl, standesamtlichen Bestimmungen und Schreibweisen. Aktuelle Hitlisten mit den beliebtesten Vornamen in verschiedenen Ländern, bekannte Namensträger und viele Zusammenstellungen, wie biblische Namen, Unisexnamen und nach Endungen sortierte Namen bieten zudem Inspiration für die Namensuche.

Kuriose Vornamen

Auch wenn man den Kindern sicher keinen Gefallen damit macht, aber es gibt immer wieder die verrücktesten Wünsche nach exotischen Vornamen.

Laut der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) wurden unter anderem folgende Vornamen von deutschen Gerichten und Standesämtern genehmigt bzw. abgelehnt.

Genehmigte Vornamen:

Adriatik, Alemmania, Apple, Belana, Blaubeere, Bluebell, Blücherine, Bluna, Bo, Brain, Capucine, Champagna, Chanel, Chelsy Novèle, Cinderella-Melodie, Cosmo, Courage, Dee-Jay, Despot, Dior, Emilia-Extra, Fanta, Florabelle, Frangi-Pany, Frea, Frodewin, Gneisenauette, Godpower, Godwin, Harley, Hope, Ikea, Imperial-Purity, Junior, Kantorka, Katzbachine, Kix, Klee, Lafayette, Laperla, Laser, Legolas, Lelibeth, Leonardo da Vinci Franz, Lio, Loana, Logan Seraphin, London, Lovelle, Magic, Maier, Matt-Eagle, Milka, Miransah, Monel, Napoleon, Noredien, Nox, Nussi, Pepsi-Carola, Phoenix, Popo, Precious, Prestige, Pumuckl, Quidan, Rapunzel, Rionella, Royal, Saliana, Sammilia, Schaklyn, Schneewittchen, Schokominza, Segesta, Shakur, Sheriff, Siebenstern, Sioux, Smudo, Solarfried, Sonne, Sultan, Sunshine, Tarzan, Timpe, Topas, Triumf, Ubbo, Viktualia, Wasa, Waterloo, Windsbraut, Winnetou

Abgelehnet Vornamen:

gfa, Atomfried, Bierstübl, Blitz, Borussia, Celle, Cheraldine, Crazy Horse, Gastritis, Gihanna, Gin, Grammophon, Gucci, Holunder, Idjen (statt Etienne), Januar, Joghurt, Jürgenson, Junge, Kirsche, Laslo (für Mädchen), Lenin, Leuis, Liebknecht, McDonald, Menez, Millenium, Möhre, Nelkenheini, Ogino, Omo, Partizan, Pfefferminza, Pilula, Porsche, Puppe, Rasputin, Rosenherz, Rumpelstilzchen, Satan, Schmitz, Schnucki, Schröder, Seerose, Shogun, Sputnik, Steißbein, Störenfried, Theiler, Verleihnix, Waldmeister, Whisky, Woodstock